KUNSTSTÜCKE – Auf Entdeckungstour zur Kunst im öffentlichen Raum in Konstanz

Über 100 Kunstwerke gibt es im öffentlichen Raum in Konstanz. An wie vielen hetzen wir täglich vorbei, weil die Zeit mal wieder drängt? Der Einkauf muss noch gemacht werden, das Kind noch vom Kindergarten abgeholt werden. An wie vielen von den ca. 100 Kunstwerken laufen wir vorbei ohne sie zu sehen, wenn wir lieber auf [...]

KUNSTSTÜCKE – Auf Entdeckungstour zur Kunst im öffentlichen Raum in Konstanz2021-10-09T18:03:54+02:00

Lesung Matthias Moor „Fischerkrieg am Bodensee“ in der Zimmerbühne in der Niederburg/ Konstanz

Schaut doch mal in der Zimmerbühne vorbei! Seit 2021 betreibt Gela Homburger in der St. Johanngasse 2 im ältesten Stadtteil von Konstanz, der Niederburg, die Zimmerbühne. Damit hat sich die Logopädin mit eigener Praxis einen Traum erfüllt, denn die Zimmerbühne ist ihr Herzensprojekt, das sie in ihrer Freizeit betreibt.  Bis zu vier Mal im Monat [...]

Lesung Matthias Moor „Fischerkrieg am Bodensee“ in der Zimmerbühne in der Niederburg/ Konstanz2021-07-24T22:52:06+02:00

Der Leiermann -Blog

Kennt ihr schon die Kulturplattform "Der Leiermann"? Thomas Stiegler vereint dort Kulturschaffende und -interessierte zu den unterschiedlichsten Themen rund um Kunst, Kultur, Geschichte, Musik, Literatur, Kulinarik und vielem mehr. Stöbert gern mal durch die vielen spannenden Beiträge, es gibt fast nichts, was es nicht gibt. Und wenn euch ein Themenbereich fehlt, dann wollt ihr ja [...]

Der Leiermann -Blog2021-05-31T17:55:11+02:00

Bauphasen am Konstanzer Münster – Klassizismus

1. Eine kurze Geschichte des Klassizismus Antike – Renaissance – Klassizismus. Drei Epochen, die untrennbar miteinander verbunden sind. Zwar entwickeln beide eigene Vorstellungen, aber sowohl Renaissance als auch Klassizismus verehren das Ideal der Antike. In der Epoche des Klassizismus befinden wir uns im Zeitalter der Aufklärung, wo man freiheitliche Alternativen zu den absolutistischen Herrschaftssystemen suchte. [...]

Bauphasen am Konstanzer Münster – Klassizismus2021-01-17T10:30:04+01:00

Skelett am Grabdenkmal

Grabdenkmäler, Friedhöfe und die damit verbundenen Themenbereich Tod & Memorial gehören zu einem meiner Interessensschwerpunkten. Ein Thema, das immer wieder für Kopfschütteln und Nachfragen sorgt. Der Tod ist in unserer Gesellschaft ein Thema, mit dem man sich nicht gern befassen möchte, was ich völlig verstehe. Mir selbst geht es da oft nicht anders. Sobald ich [...]

Skelett am Grabdenkmal2021-01-29T16:03:25+01:00

Meine liebsten Adventskalender aus der Kultur 2020

Mein Instagram-Feed explodiert vor lauter Adventskalendern. Einige wollen einem immer nur was verkaufen und haben irgendwelche Codes für einen oder Ideen, wo man was kaufen kann.  Aber vor allem habe ich ganz viele Adventskalender aus der Kulturbranche und über die freue ich mich jeden Tag. Zusätzlich gibt es auch bei YouTube noch Adventskalender. Meine liebsten [...]

Meine liebsten Adventskalender aus der Kultur 20202020-12-10T09:15:52+01:00

Was ist eigentlich ein Tympanon?

Vermutlich bist du schon das eine oder andere Mal unter einem Tympanon durchgegangen ohne es zu merken. Nämlich dann, wenn du entweder schonmal antike Tempel oder christliche Kirchen aus der romanischen oder gotischen Zeit besichtigt hast.  Das Wort „Tympanon“ stammt aus dem Griechischen und bedeutet „Handtrommel“ und „runde Scheibe“. Beides hilft jetzt erstmal nicht unbedingt, [...]

Was ist eigentlich ein Tympanon?2021-06-05T09:09:05+02:00

Eismeerkathedrale in Tromsø

Die Lage Wenn es dich einmal nach Tromsø zieht, ganz hoch in den Norden Norwegens, dann musst du dir die berühmte Eismeerkathedrale anschauen. Sie liegt in Tromsdalen, dem Festlandteil der Stadt Tromsø, auf einem Hügel und ist mit den Stadtbussen erreichbar. Die beiden Stadtteile sind über eine große Brücke miteinander verbunden. Die Kirche ist für [...]

Eismeerkathedrale in Tromsø2021-01-09T11:12:35+01:00

„Stilleben“ von Benjamin Bergmann im Kunstverein Konstanz und im Stadtraum 2018

Wenn man vom 5. Mai bis 15. Juli 2018 durch Konstanz läuft, fällt einem am Konzilsgebäude eine große Installation auf, die die gesamte Eingangsseite des Gebäudes einnimmt. Dort sind in einer Fotocollage verschiedene Marien- und Christusdarstellungen zu sehen. Sie stammen aus unterschiedlichen zeitlichen und künstlerischen Epochen. Die Figuren sind wie auf einem Klassenfoto aufgereiht. Wenn [...]

„Stilleben“ von Benjamin Bergmann im Kunstverein Konstanz und im Stadtraum 20182021-01-03T10:13:46+01:00

„Visite!“ – Kunst im alten Krankenhaus

Fast jede Konstanzerin und jeder Konstanzer hat eine Verbindung zum alten Vinzenzius-Krankenhaus, in Konstanz gern auch „Vinzenz“ genannt. Ich bin als Kind dort an den Polypen operiert worden, meine Oma hat eine neue Hüfte dort gekriegt. Im Zuge von Umstrukturierungen zog das Vinzenz ans große Klinikum um, dieses wurde durch einen Neubau erweitert (der wohl [...]

„Visite!“ – Kunst im alten Krankenhaus2021-01-03T10:16:41+01:00
Nach oben