Paradies! Paradies? – Blogger-Event vom Museum Wiesbaden

Die hohen Flügeltüren öffnen sich, das Licht durchflutet sanft die Museumsräume und beleuchtet die farbenprächtigen Bilder an den weißen Wänden. Wohl platzierte Kunstwerke laden zum Flanieren durch die weiten Räume ein.  Klingt wie ein Erlebnis aus einer anderen Zeit? Einer Zeit, als wir noch durch Museen gehen konnten, auf der Suche nach Kunstentdeckungen. Einer Zeit, [...]

Paradies! Paradies? – Blogger-Event vom Museum Wiesbaden2021-02-06T12:56:02+01:00

Ausstellung „It´s only Haushalt“ – online und im Stadtraum Konstanz oder bei dir zuhause

Ich muss euch ein Geständnis machen: Wenn ich richtig viel Geld hätte, würde ich eine Haushälterin bezahlen. Und ich würde sie richtig gut bezahlen, denn Hausarbeit ist ein Übel, das meine Zeit verschwendet. Ich hasse putzen, kochen, waschen, Müll trennen und rausbringen und was sonst noch so im Haushalt anfällt. Nur backen, das liebe ich [...]

Ausstellung „It´s only Haushalt“ – online und im Stadtraum Konstanz oder bei dir zuhause2021-01-03T10:14:34+01:00

Edward Hopper in der Fondation Beyerler

Die Ausstellung ist bis 20. September 2020 verlängert worden! Es gibt ein paar Namen von Künstlern (leider wenige von Künstlerinnen), die sehr bekannt sind. Wo jeder, der sich für Kunst interessiert, sich erinnern kann, dass man den Namen schon mal gehört hat. Namen, die so bekannt sind, dass sofort Bilder vor dem geistigen Auge aufploppen. [...]

Edward Hopper in der Fondation Beyerler2021-01-03T10:15:07+01:00

Weben? Wirken? – Fäden der Moderne in der Kunsthalle München

Letzte Woche war ich in der Kunsthalle München und habe mir die Ausstellung „Fäden der Moderne“ angeguckt. Gerade noch rechtzeitig, denn sie ist nur noch bis 8. März 2020 zu sehen. Es lohnt sich auf jeden Fall, also husch husch, ab nach München. Zur Ausstellung sage ich weiter unten noch was. Erstmal möchte ich dir [...]

Weben? Wirken? – Fäden der Moderne in der Kunsthalle München2021-01-03T10:15:56+01:00

„Stilleben“ von Benjamin Bergmann im Kunstverein Konstanz und im Stadtraum 2018

Wenn man vom 5. Mai bis 15. Juli 2018 durch Konstanz läuft, fällt einem am Konzilsgebäude eine große Installation auf, die die gesamte Eingangsseite des Gebäudes einnimmt. Dort sind in einer Fotocollage verschiedene Marien- und Christusdarstellungen zu sehen. Sie stammen aus unterschiedlichen zeitlichen und künstlerischen Epochen. Die Figuren sind wie auf einem Klassenfoto aufgereiht. Wenn [...]

„Stilleben“ von Benjamin Bergmann im Kunstverein Konstanz und im Stadtraum 20182021-01-03T10:13:46+01:00

„Perspektiven 2017“ – Ausstellungen des Internationalen Bodenseeclubs im Oktober 2017 in Konstanz

Der Internationale Bodensee Clubexistiert bereits seit 1950 und ist in vier Regionalclubs unterteilt. Es handelt sich dabei um eine Vereinigung zur Förderung von Kunst und Wissenschaft in den Anrainer-Staaten am Bodensee. Die Regionalclubs organisieren Lesungen, Ausstellung, Studienreisen für ihre Mitglieder und vieles weiteres. Vom Regionalclub Konstanzist derzeit im Bürgersaal in Konstanz (beim Stephansplatz) eine Ausstellung [...]

„Perspektiven 2017“ – Ausstellungen des Internationalen Bodenseeclubs im Oktober 2017 in Konstanz2021-01-03T10:13:24+01:00

„Mut zur Wut“ (Ausstellung im Turm zur Katz)

18.04. - 09.06. 2019, Turm zur Katz Ich gebe es ja zu. Der „Turm zur Katz“ im Innenhof des Kulturzentrums habe ich zwar auf dem Schirm als Ausstellungsraum, aber irgendwie gehe ich nicht so oft rein. Wieso verstehe ich ehrlich gesagt auch nicht, denn die Ausstellungen sind immer sehr interessant und meistens zum Nachdenken anregend. [...]

„Mut zur Wut“ (Ausstellung im Turm zur Katz)2021-01-03T10:14:06+01:00
Nach oben