Was ist eigentlich ein Wandelaltar?

Vielleicht habt ihr euch schon mal gewundert, dass manche Altäre nur ein festes Bild haben, entweder als Gemälde oder als Schrein, während andere Altäre mehrere Bilder am Retabel haben.  Nochmal kurz zum Aufbau eines Altars: Der Altarunterbau wird auch Stipes genannt, darauf liegt die Mensa, die Altarplatte. Darüber befindet sich der Altaraufbau, der auch Retabel [...]

Was ist eigentlich ein Wandelaltar?2020-11-12T18:38:15+01:00

Was ist eigentlich ein Kupferstich?

Technik Der Kupferstich ist ein Tiefdruckverfahren. Das bedeutet, dass die Farbe in die Tiefe eingebracht wird und die erhabenen Oberflächen nicht gedruckt werden. Nach dem Holzschnitt ist der Kupferstich die älteste Technik in der Grafik. Der Künstler, der die Platte herstellt, ist der Kupferstecher. Derjenige, der die Platte später auf Papier druckt ist der Kupferdrucker.  [...]

Was ist eigentlich ein Kupferstich?2020-10-26T18:33:00+01:00

Romanik am Konstanzer Münster

Heute ist das Konstanzer Münster eine der drei katholischen Altstadtpfarreien. Ursprünglich war das Gebäude die Bischofskirche des Bistums Konstanz, einer der größten deutschsprachigen Diözesen nördlich der Alpen.  Die Kirche ist über viele Jahrhunderte entstanden und in ihr sind alle Baustile mehr oder weniger deutlich zu erkennen.  Heute möchte ich gerne dir gerne den romanischen Baustil [...]

Romanik am Konstanzer Münster2020-10-03T14:44:12+02:00
Nach oben